Menü

Bacon Lachs

Bacon Lachs

Zutaten für 2 Portionen:

  • 400 g Lachsfilet, ohne Haut
  • 12 Baconscheiben
  • Olivenöl
  • How much is the Fish? von Rock´n´Rubs
  • 1 Orange, unbehandelt
  • 4 Grillspieße

Zubereitung

Das Lachsfilet von eventuellen Gräten befreien und in ca. 12 gleichmäßige Würfel schneiden. Mit etwas Olivenöl beträufeln und gleichmäßig mit ein wenig „How much is the Fisch?“
bestreuen. Vorsichtig durchmischen und dann die Lachswürfel einmal rundum in Bacon einwickeln. Auf Grillspieße stecken und bei indirekter mittlerer Hitze von ca. 160 – 180 °C bis zum gewünschten Gargrad (Ideal ist eine Kerntemperatur um 55 – 60°C) grillen. Die Orange halbieren, die Schnittflächen auf dem Grill anrösten und kurz vor dem Servieren die Orangen über den Lachs pressen. Guten Appetit!